Einladung: Tagung „Gemeinsam engagiert für die Zukunft" am 07.06. in Bocholt

Am 07. Juni findet die Tagung "Gemeinsam engagiert für die Zukunft - Chancen nutzen, Lebensräume gestalten" in Bocholt statt. Die Tagung zum bürgerschaftlichen Engagement vor dem Hintergrund des demografischen Wandels wird von der Westfalen-Initiative in Kooperation mit der lagfa NRW e.V., der LaS NRW und dem Westfälischen Heimatbund e.V. veranstaltet. Ort ist das LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt.

Der Tag startet mit einem Impulsreferat und einer anschließenden Podiumsdiskussion, um über die derzeitigen Trends der demografischen Entwicklung für die vielfältigen Bereiche des Ehrenamts und des Engagements ins Gespräch zu kommen.

Nach dem Mittagessen werden alle TeilnehmerInnen an Thementischen Ihrer Wahl (siehe Programm/Anmeldung) die Möglichkeit bekommen, ihre aktuellen Anliegen, Probleme und Themen in interessierter Runde unter Leitung von Fach-KollegInnen zu erörtern. Dieser Erfahrungs- und Wissensaustausch soll dazu führen, dass sich die Teilnehmenden als Verbündete begreifen, welche vor ganz ähnlichen Herausforderungen stehen: Unterschiedliche Lösungswege entwickeln, gemeinsame Vorbilder entdecken, Zukunft gestalten.

Die Teilnahme ist kostenlos, auf Wunsch erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Anmeldungen bitte unter Angabe zweier Ihrer Wunsch-Thementische (2x) 1-6

bis zum 03.06.2019 unter: info@westfalen-initiative.de oder per Fax an die 0251-5913249

14.05.2019