Kim macht weiter - 21.11. in Dortmund

Am 21.11. trafen sich Interessierte zur Veranstaltung Kim macht weiter in Dortmund. Die lagfa NRW hatte im Rahmen des Projekts Kim machts - Junges Engagement in NRW in die Werkshalle des Union Gewerbehofs in Dortmund geladen.

Nach der Begrüßung durch die Dortmunder Schuldezernentin Daniela Schneckenburger wurden in einer Gesprächsrunde mit den Macher*innen die Transferprojekte aus Gelsenkirchen, Essen und Bocholt vorgestellt, die 2020 von den Freiwilligenagenturen übernommen werden können. Anschließend diskutierten die Teilnehmer*innen an sechs Thementischen verschiedene Fragen zum Engagement mit jungen Menschen.

Ergebnisse sind in einem Graphic Recording festgehalten: 

02.12.2019